ūüėć Tiefpreisgarantie ūüď¶ Versandkostenfrei ab 200 ‚ā¨

Auspufftopf f√ľr Simson

Auspufftopf f√ľr Simson

Laut ist nicht immer gleich besser und schneller. Das beweist beim Zweitakter der Gegenkonus im Auspufftopf der Simson. Er d√§mpft nicht nur den Schall der entweichenden Abgase, sondern erzeugt auch den notwendigen Gegendruck, den dein Moped ben√∂tigt, um richtig zu laufen. Bei sachsenmoped.de findest du sogar den originalen Gegenkonus f√ľr deine Simson aus der DDR!

F√ľr was wird der Auspufftopf f√ľr ein Simson-Motorrad ben√∂tigt?

Der Auspufftopf ist ein wichtiger Bestandteil des Auspuffsystems von Simson-Motorrädern. Er hat mehrere Funktionen:

  1. Schalldämpfung: Der Auspufftopf reduziert den Lärm, der vom Motor und von den Auspuffgasen erzeugt wird, indem er sie durch einen Schalldämpfer leitet. Dies ist notwendig, um die Geräuschbelastung zu reduzieren und den gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen.

  2. Leistungssteigerung: Der Auspufftopf spielt eine wichtige Rolle bei der Leistungssteigerung von Simson-Motorrädern. Durch eine gezielte Auslegung der Abgasanlage kann die Leistung des Motors verbessert werden. So kann zum Beispiel ein Resonanzrohr dazu beitragen, den Abgasgegendruck zu reduzieren und so die Motorleistung zu steigern.

  3. Abgasreinigung: Der Auspufftopf hat auch die Aufgabe, die Abgase zu reinigen, bevor sie in die Umwelt abgegeben werden. Dazu ist in modernen Auspuffanlagen ein Katalysator eingebaut, der schädliche Abgase in ungefährliche Stoffe umwandelt.

Insgesamt ist der Auspufftopf ein wichtiger Bestandteil des Auspuffsystems von Simson-Motorrädern, der dazu beiträgt, die Lärmbelastung zu reduzieren, die Leistung des Motors zu verbessern und die Umweltbelastung zu minimieren.